In Willingen fand vom 24.05. - 30.05. die Deutsche Meisterschaft der Jugend statt. Linda Kovac startete in der Altersklasse U18w und war dort an Position 21. gesetzt.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten in das Turnier zu finden, schaffte Sie mit einem Pflichtsieg in der 3. Runde den ersten Punktgewinn. Von dort an, mit der unterstützenden Vorbereitung von Wolfgang Appel, lief das Turnier deutlich besser. Aus den verbliebenen 6 Runden musste Linda lediglich noch 2 Niederlagen einstecken und überzeugte vor allem mit ihrer Ausdauer, indem Sie 2,5 Punkte aus den letzten 3 Partien holte (wobei Sie in der letzten Runde auch auf Gewinn stand). Am Ende erreichte Linda mit 4/9 Punkten einen sehr guten 17. Platz von 24 Teilnehmerinnen.

Tobias Faulhaber trat in Willingen im A-Turnier der offenen U25 Meisterschaft an und startete mit guten 1,5/2 Punkten. Doch dann passierte ein grober Patzer in der 3. Runde: in klarer Gewinnstellung stellte er einzügig die Dame ein und verlor die Partie und erholte sich von dieser Niederlage nicht wieder. Mit 4/9 Punkten landete er am Ende auf einem nicht zufriedenstellenden 59. Platz von 82 Teilnehmern.

Es war ein sehr schönes Turnier mit super Spielbedingungen. Ich hoffe ich kann von gleicher Stelle nächstes Jahr wieder berichten.

   

Mannschaftskämpfe  

   

Training  

Jugendtraining

    Fr, 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Erwachsenentraining

    Fr, ab 20:00 Uhr

Trainingsort

    Kath.Pfarrzentrum Herz Jesu

   

Anmeldung  

   

Shredder  

   

Archiv  

   
© Philip Baier